Jahreshauptversammlung 2022

Am 12. März 2022 kamen wir im Vereinslokal „Cafe zum Toni“ wieder für die Jährliche Mitgliederversammlung zusammen. Dieses Jahr gab es auch Neuwahlen.

1. Schützenmeister Bernhard Schachner führte durch die Versammlung

Begrüßung und Jahresrückblick

Die Versammlung begrüßte zuerst die Ehrengäste: Ehrenschatzmeister Alois Bauer, Ehrenschützenmeister Gerhard Schmid, Pfarrer Alois Anetzeder. Als Vertreter der Gemeinde gab sich 3. Bürgermeister Artur Wandl die Ehre. Gauschriftführerin Brunhilde Kerber-Ritt vertrat den Schützengau „Unterer Wald“. Nach einem Überblick über das vergangene Jahr ging es weiter mit dem Bericht des Schatzmeisters.

Schatzmeister Herbert Heinze gab dieses Jahr das letzte mal einen Überblick über die finanzielle Situation des Vereins. Er verkündete die wichtigsten Ausgaben und Einnahmen. Nach den Neuwahlen übergab Herbert das langjährig gewissenhaft geführte Amt an seinen Sohn Alexander.

Vielen dank für 16 Jahre großartige Arbeit Herbert!

Er bleibt uns natürlich als Beisitzer in der Vorstandschaft erhalten. Zum Kassenprüfer ließ Er sich auch breitschlagen.

Langjährige Mitglieder und Neuwahlen

Auf den Kassenbericht folgte der Bericht der Kassenprüfer, Alois Bauer und Richard Heindl. Sie bestätigten Ihm eine einwandfreie Kassenführung. Die Versammlung entlastete alle drei Beteiligten. Da Schatzmeister Herbert Heinze und auch seine Kassenprüfer aus dem Amt ausscheiden bekamen sie alle noch ein kleines Präsent. Vielen dank Alois und Richard für Eure Arbeit!

Die Neuwahlen führten die Ehrengäste Brunhilde Kerber-Ritt und Artur Wandl durch. Alexander Heinze beerbt wie oben erwähnt seinen Vater als Schatzmeister des Vereins. Herbert übernimmt dafür den Posten bei den Besitzern. Ansonsten blieb die Vorstandschaft gleich.

Es standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder an. Gau-Schriftführerin Brunhilde Kerber-Ritt und 3. Bürgermeister Artur Wandl führten zusammen mit dem 1. Vorstand Bernhard Schachner die Ehrungen durch:

50-Jährige Mitgliedschaft:   Bauer Alois, Ortner Willi, Grubmüller Gerald      

40-Jährige Mitgliedschaft:   Pilsl Robert, Schmid Gerhard, Meindl Fritz

25-Jährige Mitgliedschaft:   Freund Horst

Als Letzten Punkt richteten die Ehrengästen noch ein paar Grußworten an die Versammlung. Der 1. Schützenmeister hat die Versammlung gegen 20:30 Uhr geschlossen. Anschließend ging es an den neuen Schießstand für den Segen des Pfarrers und das ein oder andere Foto mit der Vorstandschaft und den Ehrengästen.

Weitere Fotos zum Abend gibt es in der Galerie.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.